Buchempfehlung: Lernen zu lernen

Buchempfehlung: Lernen zu lernen

Kommentare deaktiviert für Buchempfehlung: Lernen zu lernen

Unsere erste Buchempfehlung beschäftigt sich mit dem Thema lernen. Richtig lernen will gelernt sein. Was sich vielleicht im ersten Moment etwas seltsam anhört hat sollte nicht unterschätzt werden. Denn mit den richtigen Lernmethoden lässt sich nicht nur der entsprechende Lernstoff besser behalten, man kann auch jede Menge wertvolle Freizeit gewinnen, da man weniger Wiederholungen benötigt.

Werner Metzig und Martin Schuster setzen genau hier an und geben in Lernen zu lernen: Lernstrategien – sofort anwendbar. Die richtige Methode für jeden Lernstoff. Tipps zur Prüfungsvorbereitung“ jedem Studenten jede Menge Tipps und Tricks an die Hand genau dies umzusetzen.

Sie erklären verschiedenste Lerntechniken in solch prägnanter Weise, dass man diese sofort anwenden kann. Die Wirkungsweise der Techniken wird zusätzlich noch mit Hilfe der Gedächtnispsychologie erklärt und deren Wirksamkeit anhand von wissenschaftlichen Studien bewertet. Desweiteren finden sich etliche Hinweise für eine erfolgreiche Prüfungsvorbereitung und Tipps zum Umgang mit Prüfungsängständen und Lernblockaden.

Das Buch „Lernen zu lernen: Lernstrategien – sofort anwendbar. Die richtige Methode für jeden Lernstoff. Tipps zur Prüfungsvorbereitung“ kann man online bei Amazon erwerben:

Related Posts

Back to Top