Sparfüchse aufgepasst: iPhone 4 mit Internet-Flat bei Base für 31 bzw. 35 Euro im Monat

Sparfüchse aufgepasst: iPhone 4 mit Internet-Flat bei Base für 31 bzw. 35 Euro im Monat

Kommentare deaktiviert für Sparfüchse aufgepasst: iPhone 4 mit Internet-Flat bei Base für 31 bzw. 35 Euro im Monat

Wer schon immer ein iPhone 4 sein Eigen nennen wollte, sollte sich das Angebot der Eplus-Tochter Base genauer anschauen. Bei Base kann man ab sofort ein iPhone 4 mitsamt Vertrag erstehen.

Der Base-Vertrag "Mein Base" läuft 24 Monate lang und kostet inklusive dem iPhone 31 Euro pro Monat (iPhone 4 mit 16 GB Speicher) bzw. 35 Euro monatlich für die 32-GB-Version des Apple iPhones. Der Clou beim Base-Angebot ist allerdings, dass in diesen Kosten bereits eine Internet-Flatrate1 enthalten ist, welche normalerweise schon 10 Euro pro Monat kostet. Zieht man diese 10 Euro für die Internet-Flatrate von den Monatsbeträgen ab, zahlt man im Prinzip nur 21 bzw. 25 Euro im Monat für das iPhone 4. In der Summe ergibt dies beim Zwei-Jahresvertrag einen finalen Kaufpreis von 504 Euro für die 16-GB-Version und 600 Euro für die 32-GB-Version des Apple iPhones.

Ebenfalls im Vertrag enthalten sind 30 Freiminuten und 30 Frei-SMS die innerhalb des EPlus/Base-Netzes gelten. Darüberhinaus kann man, wie allgemein bei Base, monatlich kündbare Pakete/Flatrates buchen, beispielsweise eine Festnetz Flat für 10 Euro im Monat um unbegrenzt ins Festnetz telefonieren zu können oder eine SMS Allnet Flat für ebenfalls 10 Euro um unbegrenzt SMS in alle Mobilfunknetze senden zu können.

Hier geht es direkt zu Base: Base mit iPhone-Angebot

1) Mit der enthaltenen Internet-Flatrate des Base/iPhone-Angebotes kann man bis 200 MB bei max. 7,2 Mbit/s (HSDPA-Geschwindigkeit) ins Internet gehen. Bei einem Datenvolumen von mehr als 200MB/Monat wird auf 56 Kbit/s (GPRS) gedrosselt.

Related Posts

Back to Top