Abitur nachmachen – lohnt sich der Aufwand?

Abitur nachmachen – lohnt sich der Aufwand?

Kommentare deaktiviert für Abitur nachmachen – lohnt sich der Aufwand?

Aber sicher lohnt sich der Aufwand um das Abitur nachzumachen! Denn abgesehen von wenigen Ausnahmen berechtigt nur das Abi – oder offizieller ausgedrückt, die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife – zur Aufnahme eines Studiums an einer (Fach-)Hochschule oder Universität.

Das Abitur nachmachen bietet sich vor allem während der Elternzeit oder während der Arbeitslosigkeit an. Es gibt aber auch viele Angebote zum berufsbegleitenden Nachholen des Abiturs. Das bedeutet, dass man selbst als Berufstätiger das Abi nachholen kann. Tagsüber geht man seiner regulären Tätigkeit nach und am Abend besucht man dann noch den Unterricht.

Wo kann man das Abitur nachholen?

Folgende Anbieter haben Kurse im Angebot, die ihnen die Möglichkeit bieten, das Abi auf dem zweiten Bildungsweg nachzuholen. Durch einen Klick auf die jeweiligen Anbieter kommen Sie zu weiterführenden Informationen zu diesen Anbietern, bei denen Sie sich in einem ersten Schritt kostenloses Infomaterial bestellen und zusenden lassen können:

Related Posts

Back to Top